Reisefahrzeuge suchen in Holland

Personen
Alter

Strandabenteuer in Holland

Holland? Genau. Wir reden von den Niederlanden. Der Heimat der Oranjes, dem Volk der Camper schlechthin. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, in Holland Urlaub zu machen? Die Vorzüge des Landes sind unübersehbar. Wunderschönes Land, freundliche Leute, hoher Lebensstandard. Tolle Städte, erholsame Natur. Während Sie sich an den italienischen Adriastränden wie Ölsardinen fühlen, kann man in den Niederlanden relativ entspannte Strandabenteuer erleben. In Zeiten der teils ziemlich anstrengenden Hitzewellen ist es ausserdem vielleicht ganz gut, ein Stück Richtung Norden auszuweichen.

Über Holland

Holland ist, wenn man es ganz genau nimmt, nur eines der vier autonomen Länder des Königreichs der Niederlande. Und zwar ist es jenes, der an Belgien und Deutschland grenzt und über eine durchaus imposante Küstenlinie verfügt. Das ziemlich flache Land misst gut 40.000 Quadratkilometer. Hier wohnen fast 18 Millionen Einwohner. Gesprochen wird Niederländisch. Die Hauptstadt Amsterdam ist den meisten ein Begriff. Es ist eine Stadt, die von vielen aufgrund der vielen Kanäle und Brücken mit Venedig verglichen wird. Nur dass Amsterdam nicht auf Pfählen im Meer erbaut wurde. Der Lebensstandard ist sehr hoch. Wer hier seinen Urlaub verbringt, kann es sich so richtig gut gehen lassen.

Eine Rundreise mit Stadt und Strand

Interessanterweise gibt es sehr viele Deutsche, Schweizer und Österreicher, die bereits Urlaub in Holland gemacht haben. Fragt man seine Freunde, dann stellt sich heraus, dass Amsterdam ein sehr beliebtes Ziel ist. Die Motive sind vielschichtig. Das Flair, die Kultur, das pulsierende Nachtleben oder sogar die beliebten Coffeeshops. Amsterdam hat viel zu bieten. Aber nicht nur Amsterdam. Eine Rundreise bietet um so viel mehr. Und wenn man im Land der Camper Urlaub macht, sollte man am besten auch Campen. Ein Wohnmobil ist günstig zu mieten und bietet jeglichen Komfort.

Das Gute ist, dass die Campingplätze wirklich top sind. Und es gibt sie zahlreich. Das ist die bequeme Art zu reisen. Besonders, wenn man das Land erkunden möchte.

Angenommen, man möchte zuerst 4-5 Tage in der Hauptstadt verbringen und im Anschluss noch mehr erkunden und einen längeren Abstecher am Meer machen, dann könnte eine Rundreise mit dem Camper so aussehen. Amsterdam – Utrecht – Gouda – Delft – Keukenhof – Alkmaar – Volendam – Amsterdam. Diese Stationen bieten von allem etwas. Die Altstadt von Utrecht. Die „Käse-Stadt“ Gouda, den weltgrössten Blumenpark in Keukenhof, die nächste „Käse-Stadt“ Alkmaar, das paradiesische Fischerdorf Volendam. Und natürlich sollte man die Küste nicht ausser Acht lassen. Wie gesagt. Holland ist vielseitiger als viele glauben.

Routenvorschläge
Wir haben eine Auswahl an Routenvorschlägen zusammengestellt, die Sie dabei unterstützen, Holland mit dem Wohnmobil oder Campervan zu erkunden. Geben Sie einfach das gewünschte Abfahrtsdatum ein und Sie erhalten die Fahrzeugauswahl für die gewählte Tourroute.
Unsere Fahrzeuge in Holland
Kontakt
World Wide Wheels AG
Mittelbergsteig 15
8044 Zürich
Switzerland
Geschäftszeiten
Montag - Freitag:
09:00-12:00
14:00-17:00
© 2024  World Wide Wheels AG  { "ch": "ch", "any": "eu" }