Estland – Entdecken Sie das Baltikum

Estland – Entdecken Sie das Baltikum

Das nordbaltische Land Estland hat 1991 seine Unabhängigkeit als Staat erlangt, ist Mitglied der Vereinten Nationen, der EU, der NATO, der OECD, der Eurozone und der OSZE. Bereits anhand dieser Fakten lässt sich erahnen, dass die Zeit der russischen Besetzung längst der Vergangenheit angehört. Estland ist heute ein westlich ausgerichtetes Land mit starker Wirtschaft und Verflechtungen nach Finnland, Deutschland und Lettland. Der Lebensstandard ist entsprechend gut und weiterhin rasant steigend.

Estland ist nicht besonders gross. Hier leben rund 1,3 Millionen Menschen auf einer Fläche von 45.340 Quadratkilometern – das Land ist somit ähnlich klein / gross wie die Schweiz. Die Hauptstadt ist Tallinn (430.000 Einwohner), zweitgrösste Stadt ist Tartu (rund 100.000 Einwohner). Das Land verfügt über ausserordentlich viele Seen, Moore und ausgedehnte Wälder, rund 3.800 km Küstenlänge (Ostsee, Finnischer Meerbusen) und ist besonders für Naturfreunde ein interessantes Urlaubsziel.

Das Klima ist kühl-gemässigt, was bedeutet, dass die Sommer mässig warm und die Winter ziemlich kalt sind, obwohl die Küsten dennoch meist eisfrei bleiben. Das Land ist nicht sonderlich gebirgig, sondern maximal hügelig mit höchsten Erhebungen, die knapp 300 Meter erreichen. Die riesigen Wälder (rund die Hälfte des Landes ist von Wald bedeckt) bestehen am häufigsten aus Birken, Waldkiefern, Fichten und Tannen und sind Heimat für viele grosse Säugetierarten wie Elche, Rothirsche, Rehe oder auch Braunbären, Luchse, Wölfe und Wildschweine. Der Naturliebhaber, der gerne Tiere in freier Wildbahn beobachtet, wird mit Glück auf seine Kosten kommen.

Für einen Urlaub in Estland gibt es ein Verkehrsmittel, das sich wahrscheinlich besser eignet als alle anderen – vorausgesetzt Sie planen keinen reinen Städteurlaub und Sie möchten die unberührten Landstriche erkunden: Das Wohnmobil. Planen Sie zumindest zwei Wochen oder besser drei ein, nehmen Sie sich Zeit und schalten Sie ab. Lassen Sie den Job zuhause und entfliehen Sie in die estnische Natur. Mit dem Wohnmobil sind Sie unabhängig und frei. Die Art zu reisen ist bequem und günstig. Ausgehend von Tallinn oder Tartu sind unvergleichlich schöne Rundfahrten möglich, die Sie bis an die Küsten und ins Landesinnere führen. Sie werden es nicht bereuen! Wer Ablenkung und Natur sucht – in Estland werden Sie fündig! Wir wünschen einen schönen Urlaub!

 

Bild: mkozlov / pixabay.com, CC0 Public Domain