Reisefahrzeuge suchen in Kanada

Personen
Alter

Eine Rundreise durch British Columbia

British Columbia (BC) ist eine Provinz in Kanada. Wer sich dort nicht so gut auskennt: Es ist die westlichste Provinz, die an den Pazifik grenzt und deren Name sich vom Namen des Flusses Columbia ableitet. Im Nordwesten grenzt die Provinz an den US-Bundesstaat Alaska, im Norden findet man die Northwest Territories und Yukon Territories, im Osten die Provinz Alberta. Im Süden grenzt BC an die US-Bundesstaaten Montana, Idaho und Washington. Nun wissen Sie, wo wir den Finger auf dem Globus platzieren müssen. In dieser Provinz, die etwa 920.000 Quadratkilometer gross ist, leben in etwa 5 Millionen Menschen. Die Hauptstadt heisst Victoria. Die grösste Bevölkerungsdichte findet sich im Südosten. Hier liegt auch die pulsierende moderne Metropole Vancouver, zugleich grösste Stadt von BC.

British Columbia als Urlaubsdestination

Kanada ist für Touristen immer interessant. Ob unberührte wilde Natur, die Begegnung mit immer noch zahlreich vorhandenen Indianerstämmen oder moderne Metropole – Kanada und insbesondere BC hat alles zu bieten. Aber – man sollte viel Zeit mitbringen. Denn die Zahlen haben es schon verraten. Das Land ist weitläufig, die Besiedelungsdichte gering. Man kann je nach Gegend stundenlang entlang einer Strasse fahren ohne einen einzigen Menschen zu treffen. Besonders interessant ist eine Rundreise durch British Columbia deshalb mit einem Wohnmobil. Denn ein solches bedeutet Unabhängigkeit, Flexibilität und es ist zugleich eine sehr günstige Art zu reisen. Man spart sich Hotelzimmer, Motels oder andere Herbergen. Das Schlafquartier hat man immer mit dabei – und man bucht es bequem von zuhause aus und kann es nach der Ankunft direkt am Flughafen abholen. Abgerechnet wird nach Nutzungsdauer zu fairen Konditionen.

Wie könnte eine Rundreise durch BC aussehen?

Nehmen wir an, Sie haben 3 Wochen Zeit. Sie starten in Vancouver, der Wirtschaftsmetropole im Südosten. Je nachdem, wie man es gerne hat, kann man die Gewichtung natürlich anpassen. Wir investieren in Gedanken 2 Tage und setzen hier auf professionelle Stadtführungen, füllen die Vorräte auf und machen uns dann auf die Reise. Vancouver Island ist ein lohnendes Ziel. Es braucht nur eine Fähre für die Überfahrt. Den Platz sollte man vorab schon reservieren. Sicher ist sicher. Hier können Sie getrost 5-6 Tage einplanen. Denn es gibt herrliche Urwälder, Wasserfälle und die Hauptstadt Victoria. Auch Walbeobachtungstouren und dergleichen werden angeboten. Dann zurück aufs Festland. Jetzt haben Sie die Qual der Wahl. Die Kanadischen Rockys sind ganz im Osten der Provinz. Oder wie wäre es mit einer Fahrt nach Norden in den Great Bear Rainforest? Wesentlich näher ist der ganzjährige Tourismusort Whistler. Das sind nur einige wirklich lohnenswerte Ziele, die man besuchen kann – wenn man entsprechend mobil ist und Zeit hat.

Routenvorschläge
Wir haben eine Auswahl an Routenvorschlägen zusammengestellt, die Sie dabei unterstützen, Kanada mit einem Wohnmobil oder 4x4 Truck-Camper oder Campervan zu erkunden. Geben Sie einfach das gewünschte Abfahrtsdatum ein und Sie erhalten die Fahrzeugauswahl für die gewählte Tourroute.
Unsere Fahrzeuge in Kanada
Kontakt
World Wide Wheels AG
Mittelbergsteig 15
8044 Zürich
Switzerland
Geschäftszeiten
Montag - Freitag:
09:00-12:00
14:00-17:00
© 2022  World Wide Wheels AG  eu