Adria & Dolomiten – 15 Tage – ab/bis Venedig

Adria & Dolomiten – 15 Tage – ab/bis Venedig

FAHRZEUGAUSWAHL

Jetzt Angebote für diese Rundreise anfragen:

Übernahmedatum:

Geben Sie nur das gewünschte Übernahmedatum des Fahrzeugs an. Es wird automatisch die Dauer der Rundreise berechnet. Sie können alle Angaben später wieder bearbeiten.

Höhepunkte dieser Reise: Venedig – Verona – Valpolicella – Sirmione – Gardasee – Kaltern – Bozen – Udine – San Daniele – Cormons – Postoina – Triest – Grado

1. Tag: Venedig

Übernahme vom Wohnmobil oder Camper. Lernen Sie Ihr neues Zuhause kennen. Halt im nächsten Supermarkt um sich kulinarisch einzudecken und Installation auf dem 1. Campingplatz. Entdecken Sie Venedig, die Lagunenstadt.

2. Tag: Venezia – Padova – Vincenza – Verona (ca. 140 km)

Besuchen Sie auf dem Weg nach Verona zwei der ältesten Städte Italiens.

3. Tag: Verona – Valpolicella (S. Vito di Negrar) – Bardolino – Valeggio sul Mincio – Sirmione (ca. 90 km)

Unternehmen Sie einen Ausflug in die nahe gelegenen Weinberge des Valpolicella (Amarone, Ripasso) und entdecken Sie anschliessend die südlichen Uferabschnitte des Gardasees.

4. Tag: Sirmione – Limone sul Garda – Riva del Garda (ca. 100 km)

Entlang des lombardischen Ufers des Gardasees, gelangen Sie nach Norden.

5. Tag: Riva del Garda – Kaltern – Bozen (ca. 105 km)

Richtung Norden gelangen Sie ins Südtirol.

6. Tag: Bozen – Meran – Sterzing - Brixen – Bozen (ca. 260 km)

Erkundigen Sie die schöne Gegend rund um Bozen.

7. Tag: Bozen – Cortina d’Ampezzo (ca. 150 km)

Die Tour führt Sie heute über 2 Dolomitenpässe in den bestens bekannten Skiort Cortina d’Ampezzo.

8. Tag: Cortina d’Ampezzo – Udine (ca. 150 km)

Von den Dolomiten geht’s südostwärts ins liebliche Friaul.

9. Tag: Udine – San Daniele – Cividale del Friuli – Cormons (ca.80 km)

Entdecken Sie die Altstadt Udines und fahren Sie später entlang des Collio (Weinberge) nach Cormons. Unerwegs müssen Sie unbedingt den berühmten San Daniele Schinken kosten. Geheimtipp: Am Abend im Ristorante „La Subida“ nahe der slowenischen Grenze das Abendessen geniessen.

10. Tag: Cormons – Gorizia – Postoina (Adelsberg) – Triest (ca. 120 km)

Besuchen Sie im nahegelegenen Slowenien eine der schönsten Tropfsteinhöhlen Europas in Postoina.

11. Tag: Triest – Monfalcone – Palmanova - Aquileia.- Grado (ca. 85 km)

Besuchen Sie die im Mittelalter angelegte achteckige Altstadt von Palmanova und erkundigen Sie die römischen Ausgrabungen in Aquileia. (zweitgrösste Stadt Europas nach Rom um 200 n. Chr.)

12. Tag: Grado

Geniessen Sie ein Bad in der Adria und das spezielle Flair dieses Badeortes.

13. Tag: Grado – Venedig (ca. 140 km)

Entlang der Route liegen so viele bekannte Badeorte wie Lignano, Bibione, Caorle, Jesolo.

14. Tag: Venedig

Rückgabe des Fahrzeuges. Vielleicht haben Sie Lust auf einen Ausflug auf die Laguneninsel Murano (Glasbläserei).