Südinsel entdecken – 12 Tage – ab/bis Christchurch

Südinsel entdecken – 12 Tage – ab/bis Christchurch

FAHRZEUGAUSWAHL

Jetzt Angebote für diese Rundreise anfragen:

Übernahmedatum

Geben Sie nur das gewünschte Übernahmedatum des Fahrzeugs an. Es wird automatisch die Dauer der Rundreise berechnet. Sie können alle Angaben später wieder bearbeiten.

Höhepunkte dieser Reise: Christchurch – Punakaiki – Franz Josef Glacier/Fox Glacier – Queenstown – Fiordland Nationalpark – Dunedin – Mt. Cook

1. Tag: Christchurch

Entgegennahme vom Wohnmobil oder Camper. Lernen Sie Ihr neues Zuhause kennen und gewöhnen Sie sich an den Linksverkehr. Halt im nächsten Einkaufszentrum um sich kulinarisch einzudecken. Installation auf dem 1. Campingplatz.

2. Tag: Christchurch - Punakaiki (ca. 300 km)

Fahrt zu Arthurs Pass ein Städtchen in den südlichen Alpen und Ausgangspunkt für Erkundungen im Arthur's Pass Nationalpark. Weiterfahrt nach Punakaiki an der Westküste. Besuch der "Pancake Rocks", Kalksteinformationen welche aussehen wie übereinandergeschichtete Pancakes. Bei Flut kann man "Blowholes" beobachten.

3. Tag: Punakaiki - Franz Josef Glacier/Fox Glacier (ca. 240 km)

Fahrt entlang der Küste mit Besuch in Greymouth und Hokitika zum Franz Josef- und Fox-Gletscher.

4. Tag: Franz Josef Glacier/Fox Glacier

Ganzer Tag um die faszinierende Gletscherwelt zu erkunden. Wir empfehlen eine Gletscherwanderung oder ein Heli-Hike.

5. Tag: Franz Josef Glacier/Fox Glacier - Queenstown (ca. 370 km)

Fahrt über den wunderschönen Haast Pass. Halt am Lake Hawea und in Wanaka. Wanaka ist das Paradies für Wanderer. Weiterfahrt nach Queenstown, der Geburtsstadt vom Bungeejumping und Mekka vom Abenteuertourismus.

6. Tag: Queenstown - Te Anau (ca. 180 km)

Fahrt entlang dem Lake Wakatipe nach Te Anau und dem Fiordland National Park.

7. Tag: Fiordland NP

Ein Muss ist ein Ausflug zum Milford Sound oder Doubtful Sound. Aktiviäten wie Kayak, Velofahren, Fahrt mit dem Jet Boat, Fischen alles ist möglich, auch eine Farmtour. Für Vogelliebhaber schlägt das Herz höher, mit viel Glück sieht man den gefährdeten Takahe.

8. Tag: Te Anau - Dunedin (ca. 300 km)

Fahrt über Gore oder Invercargill nach Dunedin. Besuch der Otago Halbinsel, zuhause von vielen Wildtieren, wie Seevögel, vor allem Albatrosse, Flossenfüssler und Pinguine.

9. Tag: Dunedin - Mt. Cook (ca. 290 km)

Nördlich von Dunedin sehen Sie die Moeraki Boulders. Ungewöhnlich grosse und kugelförmige Felsblöcke an einem Strandabschnitt vom Koekohe Beach.

10. Tag: Mount Cook

Mount Cook ist der grösste Berg in Neuseeland. Mount Cook ist eine beliebte Herausforderung für Kletterer. Aoraki und Mount Cook bestehen aus 3 Gipfeln: Low Peak, Middle Peak und High Peak mit dem Tasman Gletscher im Osten und dem Hooker Gletscher im Westen.

11. Tag: Mount Cook - Christchurch (ca. 330 km)

Fahrt über Geraldine nach Christchurch. Christchurch auch bekannt als "Garden City" wegen den grosszügigen Parks. Besuch vom Botanischen Garten und dem Canterbury Museum.

12. Tag: Christchurch

Rückgabe des Fahrzeuges.