Nordinsel entdecken – 9 Tage – von Auckland nach Wellington

Nordinsel entdecken – 9 Tage – von Auckland nach Wellington

FAHRZEUGAUSWAHL

Jetzt Angebote für diese Rundreise anfragen:

Übernahmedatum

Geben Sie nur das gewünschte Übernahmedatum des Fahrzeugs an. Es wird automatisch die Dauer der Rundreise berechnet. Sie können alle Angaben später wieder bearbeiten.

Höhepunkte dieser Reise: Auckland – Bay of Islands – Pauanui – Rotorua – Tongariro Nationalpark – Wellington

1. Tag: Auckland

Entgegennahme vom Wohnmobil oder Camper. Lernen Sie Ihr neues Zuhause kennen und gewöhnen Sie sich an den Linksverkehr. Halt im nächsten Einkaufszentrum um sich kulinarisch einzudecken. Installation auf dem 1. Campingplatz.

2. Tag: Auckland - Bay of Islands (ca. 270 km)

Erkundigen Sie morgens Auckland, die grösste Stadt von Neuseeland. Die Stadt ist auf 48 erloschenen Vulkane gebaut, aus diesem Grund sehr hügelig. Fahrt zur Bay of Islands.

3. Tag: Bay of Islands

Geniessen Sie den ganzen Tag in dieser Region. Erholung pur an den wunderschönen Stränden und Buchten oder machen Sie einen Abstecher an die Westküste. Die Küste ist ziemlich zerklüftet und noch sehr ursprünglich. Ein Segeltour ist auch empfehlenswert.

4. Tag: Bay of Islands - Pauanui (ca. 380 km)

Fahrt zur Coromandel Halbinsel mit den Sehenswürdigkeiten "Cathedral Cove" und "Hot Water Beach". Am "Hot Water Beach" können Sie sich selber einen Spa Pool buddeln und in der heissen Quelle baden. Pauanui ist ein kleines Hafenstädtchen an der Ostküste der Insel.

5. Tag: Pauanui - Rotorua (ca. 250 km)

Fahrt entlang der Bay of Plenty nach Rotorua. Nebst blubbernden Schlammlöchern, meterhoch speienden Geysiren und heissen Quellen ist Rotorua zusätzlich bekannt für die Maori Kultur.

6. Tag: Rotorua - Tongariro NP (ca. 185 km)

Besuchen Sie Lake Taupo und Huka Falls auf dem Weg in den Tongariro National Park.

7. Tag: Tongariro NP

Der ganze Tag steht zur Verfügung um diesen wundervollen Park zu erkunden. Es gibt kilometerlange Wanderwege. Der beliebteste ist der "Tongariro Crossing", dieser führt durch verschiedene Vegetationszonen. Durch alpine Wiesen, hoch zum Gipfel, vorbei an zahlreichen Kratern, türkisfarbene Seen und Vulkangestein.

8. Tag: Tongariro NP - Wellington (ca. 336 km)

Fahrt nach Whanganui und dann der Kapiti Küste entlang nach Wellington, der Hauptstadt von Neuseeland. Wellington wird auch San Francisco von Neuseeland genannt, eine Gourmetstadt. Ausserhalb gibt es zahlreiche Weingüter welche mit dem Classic New Zealand Wine Trail verbunden sind.

9. Tag: Wellington

Rückgabe des Fahrzeuges.