Nationalparks im Westen – 14 Tage – ab/bis Vancouver

Nationalparks im Westen – 14 Tage – ab/bis Vancouver

FAHRZEUGAUSWAHL

Jetzt Angebote für diese Rundreise anfragen:

Übernahmedatum

Geben Sie nur das gewünschte Übernahmedatum des Fahrzeugs an. Es wird automatisch die Dauer der Rundreise berechnet. Sie können alle Angaben später wieder bearbeiten.

Höhepunkte dieser Reise: Vancouver – Okanagan Valley – Shuswap Lake – Banff Nationalpark – Icefield Parkway & Columbia Icelfield – Jasper Nationalpark – Wells Gray Provincialpark – 100 Mile House

1. Tag: Vancouver

Übernahme vom Wohmmobil, Camper, Töff oder Mietwagen. Machen Sie sich mit Ihrem neuen Zuhause vertraut. Stopp beim nächsten Supermarkt um einzukaufen und 1. Übernachtung auf dem Campingplatz.

2. Tag: Vancouver - Penticton (ca. 420 km)

Fahrt durch das wärmste und fruchtbarste Gebiet in Kanada, dem Okanagan Valley mit seinem See. Auf der Fahrt passieren Sie viele Weingüter und Obstplantagen.

3. Tag: Penticton - Revelstoke (ca. 265 km)

Eindrückliche Landschaft und spektakuläre Wasserfälle, hohe Berge, kristallklare Seen. Besuch vom Shuswap Lake und Mount Revelstoke National Park.

4. Tag: Revelstoke - Banff NP (ca. 285 km)

Auf dem Weg in den Banff Nationalpark, Fahrt entland der Rocky Mountain. Besuch vom Glacier und Yoho Nationalpark. Im Yoho Nationalpark sehen Sie den türkisblauen Emerald Lake und die Takkakaw Wasserfälle.

5. Tag: Banff NP

Geniessen Sie einen ganzen Tag im Banff Nationalpark. Lake Minnewanka, Upper Hot Springs. Nehmen Sie die Seilbahn auf den Sulphur Mountain oder den Wanderweg von der Talstation zur Bergstation.

6. Tag: Banff NP - Jasper NP (ca. 290 km)

Sehr attraktive, wenn nicht die attraktivste Strecke in Kanada. Icefield Parkway von Lake Louise nach Jasper. Auf dem Weg passieren Sie Bow Valley Parkway, Moraine Lake, Château Lake Louise, Peyto Lake und Athabasca Glacier.

7. Tag: Jasper NP

Geniessen Sie einen freien Tag im Jasper Nationalpark. Den berühmten Maligne Lake und Spirit Island sind bekannt von vielen Reportagen und Dokumentarfilmen.

8. Tag: Jasper NP - Clearwater (ca. 300 km)

Heute geht es auf der Passstrasse Yellowhead vorbei beim Mount Robson, dem höchsten Berg der Rocky Mountains. Besuch vom Mount Robson Provincial Park.

9. Tag: Clearwater

Geniessen Sie heute einen freien Tag mit wandern im Wells Gray Provincial Park.

10. Tag: Clearwater - 100 Mile House (ca. 165 km)

100 Mile House war der Rastpltz der Goldsucher zwischen Kamloops und Fort Alexandria. Heute ist 100 Mile House für Outdoor-Aktivitäten und der Reichtum an Vögeln bekannt. In der näheren Umgebung gibt es viele Seen für eine Bootstour oder zum Fischen.

11. Tag: 100 Mile House - Whistler (ca. 310 km)

Südlich, auf dem Cariboo Highway geht es weiter nach Whistler. Auf dem Weg Besuch von Bridge Lake und dem Garibaldi Provincial Park.

12. Tag: Whistler

Tag zur freien Verfügung in Whistler, bekannt als Sommer- und Wintersportort. Die Natur beim Wandern, Velofahren oder auf dem Golfplatz geniessen.

13. Tag: Whistler - Vancouver (approx. 125 km)

Sie verlassen die Berge und fahren auf dem Sea-to-Sky-Highway nach Vancouver. Eine sehr kosmopolitische und interessante Stadt.

14. Tag: Vancouver

Rückgabe des Fahrzeuges.