Finnische Seenplatte, Land der Tausend Seen – 10 Tage – ab/bis Helsinki

Finnische Seenplatte, Land der Tausend Seen – 10 Tage – ab/bis Helsinki

FAHRZEUGAUSWAHL

Jetzt Angebote für diese Rundreise anfragen:

Übernahmedatum

Geben Sie nur das gewünschte Übernahmedatum des Fahrzeugs an. Es wird automatisch die Dauer der Rundreise berechnet. Sie können alle Angaben später wieder bearbeiten.

Höhepunkte dieser Reise: Helsinki – Savonlinna – Joensuu – Koli – Tampere

1. Tag: Helsinki

Übernahme vom Wohnmobil oder Camper. Lernen Sie Ihr neues Zuhause kennen. Halt im nächsten Supermarkt um sich kulinarisch einzudecken und Installation auf dem 1. Campingplatz.

2. Tag: Helsinki – Porvoo (ca. 50km)

Fahrt an der Küste entlang bis nach Porvoo. Dies ist eine malerisches Ortschaft direkt am Meer gelegen, die zum Verweilen einlädt.

3. Tag: Porvoo – Savonlinna (ca. 360 km)

Es lohnt sich, weiter an der Küste bis Kotka zu fahren. Dort befindet sich das Maretarium mit diversen Aquarien und Ausstellungen. Danach geht es ins Landesinnere Richtung Norden Savolinna entgegen.

4. Tag: Savonlinna

Die bekannteste Sehenswürdigkeit Savonlinnas ist die Burg Olavinlinna. Sie ist heute die besterhaltene mittelalterliche Festung Nordeuropas. Im Juli finden zudem jedes Jahr die Opernfestspiele in der Burg statt.

5. Tag: Savonlinna – Koli (ca. 190 km)

Auf dem Weg ist das russisch-orthodoxe Valamo sicher einen Besuch wert. Auch die Stadt Joensuu mit dem Kunst- und Handwerkerviertel Taitokortteli ist sehenswert. Nun dauert es nur noch eine Autofahrtstunde bis Koli.

6. Tag: Koli

Der Koli ist ein 347 m hoher Berg am Pielinen-See. Trotz der bescheidenen Höhe erhebt er sich deutlich über die Umgebung. Die berühmte Aussicht von der Spitze des Koli über die umgebende Seenlandschaft gilt in Finnland als nationales Symbol, das auch von vielen Künstlern als Inspiration diente.

7. Tag: Koli – Kuopio (ca. 140 km)

Kuopio ist eine lebhafte Stadt, direkt am See gelegen. Im Zentrum befindet sich der Marktplatz der zu den lebhaftesten seiner Art in Finnland gehört.

8. Tag: Kuopio – Tampere (ca. 290 km)

Sie durchfahren eine schöne ländliche Gegend, passieren viele kleine Ortschaften und kommen an vielen kleinen Seen vorbei. Die Stadt Tampere besitzt mit der Tampere-Halle das größte Konzert- und Kongresszentrum Nordeuropas. Sie liegt gegenüber der Universität Tampere. Bekanntestes Stück, das in der Tampere-Halle aufgeführt wird, ist die Oper „Die letzten Versuchungen“.

9. Tag: Tampere – Helsinki (ca. 180 km)

Sie fahren nun wieder nach Norden zu Ihrem Ausgangspunkt Helsinki. Helsinki bietet zahlreiche Attraktionen. Oder wer es etwas geruhsamer angehen möchte, der sitzt in einem der zahlreichen Cafes beim Hafen und schaut dem bunten Treiben zu.

10. Tag: Helsinki

Rückgabe des Fahrzeuges.