Entdeckerreise Pazifikküste – 17 Tage – von Sydney nach Cairns

Entdeckerreise Pazifikküste – 17 Tage – von Sydney nach Cairns

FAHRZEUGAUSWAHL

Jetzt Angebote für diese Rundreise anfragen:

Übernahmedatum

Geben Sie nur das gewünschte Übernahmedatum des Fahrzeugs an. Es wird automatisch die Dauer der Rundreise berechnet. Sie können alle Angaben später wieder bearbeiten.

Höhepunkte dieser Reise: Sydney – Blue Mountains – Hunter Valley – Byron Bay – Lamington Nationalpark – Brisbane – Whitsunday Islands – Port Douglas – Cairns

1. Tag: Sydney

Entgegennahme vom Wohnmobil oder Camper. Lernen Sie Ihr neues Zuhause kennen und gewöhnen Sie sich an den Linksverkehr. Halt im nächsten Einkaufszentrum um sich kulinarisch einzudecken. Installation auf dem 1. Campingplatz.

2. Tag: Sydney - Blue Mountains (ca. 103 km)

Fahrt über die weltbekannte Sydney Harbour Bridge in die Blue Mountains.

3. Tag: Blue Mountains

Den ganzen Tag im Blue Mountains Nationalpark geniessen. Die "The Three Sisters" Sandsteinformationen sind die bekannteste Attraktion der Region. .

4. Tag: Blue Mountains - Hunter Valley (ca. 300 km)

Fahrt ins Hunter Valley. Das Hunter Valley ist eines der grössten Flusstäler an der Küste von New South Wales und ist bekannt für die Weingüter und für die Kohleindustrie. Das Hunter Valley ist das älteste Weinanbaugebiet von Australien.

5. Tag: Hunter Valley - Port Macquarie (ca. 338 km)

Fahrt zur Küste nach Taree und anschliessend nordwärts zum Crowdy Bay Nationalpark. Port Macquarie ist ein bekanntes Hafenstädtchen.

6. Tag: Port Macquarie - Byron Bay (ca. 413 km)

Auf dem Weg einen Halt in Coffs Harbour einplanen. Fahrt durch subtropische Vegetationszonen und Bananen-Plantagen nach Byron Bay. Das Paradies für Surfer.

7. Tag: Byron Bay

Den ganzen Tag am Strand geniessen. Frühaufsteher geniessen den Sonnenaufgang am Strand. Besuch vom Leuchtturm Cape Byron, der westlichste Punkt in Australien.

8. Tag: Byron Bay - Lamington NP (ca. 160 km)

Heute verlassen Sie die Region New South Wales und kommen nach Queensland.
Von Southport an der Gold Coast kommen Sie in den Lamington Nationalpark. Der Park ist bekannt für seine natürliche Schönheit, Regenwälder, Vogelwelt, alte Bäume, Wasserfälle, Wanderwege.

9. Tag: Lamington NP - Brisbane (ca. 120 km)

Fahrt nach Gold Coast und nordwärts nach Brisbane. Shopping, ein romantischer Spaziergang am Brisbane River, Koalas im Long Long Pine Koala Sanctuary - alles ist möglich in Brissie.

10. Tag: Brisbane

Erkunden Sie heute Brissie mit dem Velo. Ca. 200 km Velowege bringen Sie zum Botanischen Garten, zu den künstlichen Stränden und zur Gallery of Modern Art.

11. Tag: Brisbane - Taroom (ca. 463 km)

Von der Küste gehts ins Hinterland. Fahrt durch das typische Queensland Outback mit Feldern, historischen Dörfern und unvergesslichem australischem Panorama.

12. Tag: Taroom - Yeppoon (ca. 344 km)

Heute geht durchs Outback wieder zurück an die Küste. Tolle Sicht in Yeppoon auf Great Keppel Island.

13. Tag: Yeppoon - Airlie Beach (ca. 495 km)

Fahrt auf dem Bruce Highway nach Mackay und Weiterfahrt zum Cape Hillsborough Nationalpark. Airlie Beach ist das Tor zu den Whitsunday Islands.

14. Tag: Airlie Beach

Den ganzen Tag zur freien Vefügung. Geniessen Sie die Withsunday Islands.

15. Tag: Airlie Beach - Townsville (ca. 290 km)

Fahrt durch Farmland und Besuch von Bowen and Ayr. Auf dem Weg immer wieder wunderschöne Ausblicke auf die vorgelagerten Inseln.

16. Tag: Townsville - Cairns (ca. 379 km)

Fahrt entlang der Küste auf dem Bruce Highway nach Mission Beach. Auf dem Weg Besuch vom hübschen Städtchen Port Douglas mit dem Four Mile Beach, bevore es weiter geht nach Cairns.

17. Tag: Cairns

Rückgabe des Fahrzeuges.