Berge & Küste – 21 Tage – ab/bis Vancouver

Berge & Küste – 21 Tage – ab/bis Vancouver

FAHRZEUGAUSWAHL

Jetzt Angebote für diese Rundreise anfragen:

Übernahmedatum

Geben Sie nur das gewünschte Übernahmedatum des Fahrzeugs an. Es wird automatisch die Dauer der Rundreise berechnet. Sie können alle Angaben später wieder bearbeiten.

Höhepunkte dieser Reise: Vancouver – Fraser Canyon – Mount Revelstoke Nationalpark – Glacier & Yoho Nationalpark – Icefields Parkway – Maligne Lake – 100 Mile House – Prince Rupert – Campell River – Vancouver Island – Vancouver

1. Tag: Vancouver

Übernahme vom Wohnmobil oder Camper. Lernen das neue Zuhause kennen. Halt beim nächsten Einkaufszentrum um sich kulinarisch einzudecken. Anschliessend behagliches Einrichten auf dem Campingplatz.

2. Tag: Vancouver - Whistler (ca. 125 km)

Fahrt auf dem Sea-to-Sky-Highway nach Whistler, bestens bekannt als Sommer- und Wintersportort. Entdecken Sie die Umgebung bei einem Spaziergang oder mit dem Velo, spielen Sie eine Runde Golf oder fahren Sie mit der Gondel auf den Peak 2.

3. Tag: Whistler - Sun Peaks (ca. 385 km)

Fahrt über den Fraser Canyon nach Sun Peaks einem weiteren Sportort nördlich von Kamloops.

4. Tag: Sun Peaks - Revelstoke (ca. 270 km)

Die Fahrt führt durch fruchtbares Gebiet nach Revelstoke. Besuch vom Shuswap Lake und Mount Revelstoke Nationalpark.

5. Tag: Revelstoke - Banff NP (ca. 285 km)

Heute stehen Glacier Nationalpark, Yoho Nationalpark mit dem türkisblauen Emerald Lake auf dem Programm. Banff liegt inmitten der Rocky Mountains.

6. Tag: Banff NP

Enjoy a full day in Banff Nationalpark and the small city of Banff. The area is well known for outdoor activities. Hike up on Sulphur Mountain or take the gondola.

7. Tag: Banff NP - Jasper NP (ca. 290 km)

Die Fahrt heute, zählt zu den wohl schönsten in Kanada. Icefields Parkway zwischen Lake Louise und Jasper. Seen wie Bow Lake und Peyto Lake sowie die Gletschter vom Columbia Icefield sind die Höhepunkte.

8. Tag: Jasper NP

Natur pur im Jasper Nationalpark. Der Maligne Lake und Spirit Island sind wohl die meist fotografierten Sehenswürdigkeiten im Westen Kanadas.

9. Tag: Jasper NP - Clearwater (ca. 350 km)

Auf dem Yellowhead Highway vorbei beim Mount Robson, dem höchsten Berg in den Rocky Mountains.

10. Tag: Clearwater - 100 Mile House (ca. 140 km)

Morgens den Wells Grey Provincial Park mit Dawson und Helmcken Falls. entdecken, anschliessend Fahrt nach 100 Mile House.

11. Tag: 100 Mile House - Prince George (ca. 330 km)

Barkerville war im Goldrush das Zentrum in den Cariboo Mountains.

12. Tag: Prince George - Smithers (ca. 375 km)

Fahrt durch einsame Landschaften, Ruhe und Natur im Einklang.

13. Tag: Smithers - Prince Rupert (ca. 350 km)

Durch das Skeena River Tal führt die Reise nach Prince Rupert. Prince Rupert ist eine Hafenstadt an der fjordähnlichen Küste umgeben von Wasser und Bergen.

14. Tag: Prince Rupert - Port Hardy (approx. 40 km)

Fährenfahrt durch die berühmte Inside Passage. Landschaftlich etwas vom Schönsten.

15. Tag: Port Hardy - Campbell River (ca. 240 km)

Campbell River ist eine bekannte Fischerreistadt. Verschieden Lachsarten durchqueren auf ihrer Wanderung die Discovery Passage.

16. Tag: Campbell River - Tofino (ca. 290 km)

Fahrt über Vancouver Island nach Tofino mit Halt bei den Horne Lake Caves.

17. Tag: Tofino

Der Pacific Rim Nataionalpark hat eine sehr abwechslungsreise Pflanzen- und Tierwelt. Ein ganz spezielles Erlebnis ist eine Walbeobachtungstour mit einem Zodiak.

18. Tag: Tofino - Victoria (ca. 320 km)

Fahrt via Parksville nach Victoria mit Totempfählen in Duncan.

19. Tag: Victoria

Victoria und die Umgebung erkunden. Victoria ist im viktorianischen Stil erbaut worden. Heute ist die letzte Gelegenheit für eine Walbeobachtungstour.

20. Tag: Victoria - Vancouver (ca. 70 km)

Fährenfahrt aufs Festland nach Vancouver. Die kosmopolitische Stadt Vancouver hat vieles zu bieten. Stanley Park, Robson Street, Hafengebiet und vieles mehr.

21. Tag: Vancouver

Rückgabe des Fahrzeuges.